Effiziente, sichere und reibungslose Abwicklung

Sämtliche Abwicklungsprozesse sind optimiert. Transport, Logistik, Lagerung und Datenlöschung werden von CBA aus einer Hand erledigt – kompetent und effizient. Die Sicherheit Ihrer Daten und reibungslose Abläufe sind dabei zentral.

Rücknahme gebrauchte Hardware

Genauso wichtig wie der Rollout ist der Rücknahme der abgebauten Hardware. Die Abläufe werden Ihren Bedürfnissen angepasst. Die Ausfallzeit beim Hardware-Austausch wird auf ein Minimum reduziert. CBA arbeitet dann, wenn es für Sie am besten ist – auf Wunsch auch ausserhalb Ihrer Geschäftszeiten.

Beim Rollback können Sie zwischen drei Varianten wählen:
- Pre-Packed: Sie verpacken die Geräte selbst und CBA-Experten holen sie an einem zentralen Ort bei Ihnen ab.
- Managed: Sie führen die Geräte an einem zentralen Ort in Ihrem Gebäude zusammen. CBA liefert die Verpackung und packt die Geräte vor Ort effizient und sicher ein. Für Sie entsteht kein Transport- und Verpackungsrisiko.
- Pickup from Desk: Sie lassen alles stehen. CBA übernimmt die Geräte direkt vom Arbeitsplatz, baut sie dort ab, verpackt und transportiert sie.

Auditierung

hre Geräte werden technisch und optisch überprüft. Bei der technischen Auditierung scannt CBA die Seriennummern und erfasst die technischen Spezifikationen. Bei der optischen Auditierung werden die Geräte auf fehlende oder defekte Teile sowie auf äussere Schäden überprüft. CBA steht für Transparenz: Darum erhalten Sie die Ergebnisse aus dieser Über­prüfung als Auditbericht elektronisch. Der Bericht bildet die Grundlage für die Vergütung.

Abwicklung neue Hardware

Unser Zentrum in Volketwil ist auch das Lager für Ihre Neugeräte. Bei Neugeräten übernimmt CBA die gesamte Abwicklung. Ihr Mehrwert liegt auf der Hand, sie fokussieren sich auf das Kerngeschäft. CBA übernimmt das physische Handling Ihrer Hardware bis zum Bestimmungsort. Dabei profitieren Sie von der Kostenreduktion, dank unserer Abwicklungseffizienz. CBA bietet den Service zu attraktiven Konditionen.  Die Angebotserstellung ist einfach. Kontaktieren Sie uns. 

Entgegennahme

Wohin mit dem Verpackungsmaterial der Hardware? CBA nimmt die angelieferten Paletten entgegen. Auspacken heisst: 1) Überprüfung nach äusseren Transportschäden 2) vollständiges Entfernen des Originalverpackungsmaterials, 3) Fachgerechte Entsorgung von Styropor, Karton und Plastik und 4) transportsicheres bereitstellen der unverpackten Hardware für den Bestimmungsort.

Inventarisierung

Brauchen Sie die Daten wie Seriennummern oder MAC-Adressen der ausgelieferten Hardware? CBA erfasst für Sie sämtliche gewünschten Informationen. Dabei wird zur Sicherheit die Schachtel und das Gerät gescannt. Auch Hersteller machen Fehler, deshalb ist bei der CBA die doppelte Scannierung selbstverständlich. Die erfassten Daten  übermitteln wir in  gewünschter Formatierung.  Erfassen der Geräteidentifikation wie bspw. Seriennummer, MAC-Adresse, IMEI-Nummer etc. Übermittlung der Daten nach Wunsch via Mail, Upload etc. 

Labeling

Die Hardware muss für Ihre Anlagebuchhaltung oder Technikerteam identifizierbar sein. CBA sorgt sich um das Labeling. Das Label wird nach Ihrem Wunsch erstellt, dabei stehen verschieden Grössen und Farben zur Verfügung. Ganz wichtig ist die Qualität der Kleber, damit diese über Jahre halten. Wichtige Informationen werden gemäss Wunsch auf dem Label aufgeführt, Beispiel Seriennummer und Gerätenummer (auch als Barcode) oder die IT Helpdesk-Nummer.

Betankung / Staging

Wollen Sie Notebook, Tablet oder PC  mit Ihrem Image betankt haben? CBA übernimmt die Arbeit und übergibt die Hardware für den Mitarbeiter einsatzbereit. Ab erster Minute ist Ihr Mitarbeiter damit produktiv. Das Image sowie Anleitung stellen Sie uns zur Verfügung. Schnell und einfach.

Rollout

IT-Systeme sind das Nervenzentrum eines Unternehmens. Ihr Austausch ist eine grosse Aufgabe, bei der alles reibungslos ablaufen muss. Damit das gelingt, kümmert sich CBA um die gesamte Logistik – von der Beschaffung über die Lagerung und den Transport bis hin zur Installation vor Ort. Diese Aufgaben machen wir alleine oder mit Partnern. 

Das Logistikzentrum in Volketswil ist das Herzstück des Unternehmens. In der über 1250 Quadratmeter grossen, abgeschlossenen, videoüberwachten und alarmgesicherten Lagerhalle werden Ihre alten Geräte aufbewahrt und die Datenlöschungen vorgenommen.
 
Für einen reibungslosen Rollout bei Ihnen vor Ort sind der Rollout-Plan, die Rollout-Liste und das Drehbuch die wichtigsten Koordinationsmittel. Unsere Experten erstellen diese gerne für Sie.

«Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für ein unverbindliches Angebot»

Predrag Nenadovic
Geschäftsführer

Kontakt

LinkedIn Xing