Mit Ihrer ausgedienten Hardware können Sie Gutes tun

Nachhaltigkeit spielt in allen Wirtschaftsbereichen eine wichtige Rolle. In der IT-Branche ist das Potenzial besonders gross. CBA will dieses Potenzial nutzen und Ressourcen durch bewusstes und verantwortungsvolles Handeln schonen. Darum sorgt CBA dafür, dass Ihre Geräte weiterverwendet statt vernichtet werden.

Es soll ein Kreislauf entstehen

Geräte sollten möglichst lange leben: Das ist die Überzeugung von CBA. Denn Weiterverwendung ist wesentlich ökologischer als Recycling. Der Grund: Beim Recycling werden die Geräte in ihre Einzelteile zerlegt und wieder zusammengesetzt, was viel Energie verbraucht.

Je länger ein Gerät in Gebrauch ist, umso ökologischer ist es. Darum gibt CBA Geräten stets eine zweite Chance – auch Ihren. CBA ist überzeugt, dass der Weg zur Kreislaufwirtschaft weg von der linearen Wirtschaft gehen muss. 

Mit dem Grundsatz «Weiterverwenden statt verschrotten» leistet CBA einen wichtigen Beitrag dazu. Es braucht aber mehr. Denn noch immer verschrotten mehr als die Hälfte der Schweizer Unternehmen ihre ausgediente Hardware

 

Mensch im Mittelpunkt

Soziales Handeln ist CBA wichtig. Ihre gebrauchten, qualitativ hochwertigen Geräte werden zu attraktiven Preisen in die ganze Welt verkauft, vor­wie­gend von lokalen KMU und Behörden genutzt. 

Mit dem Weiter­verkauf Ihrer Geräte ermöglichen Sie Menschen und Unter­nehmen in Wirtschafts­regionen mit tieferer Kaufkraft den Zugang zu qualitativ hochwertiger Hardware. Sie schaffen damit neue Arbeitsplätze und stärken nachhaltig Gemeinschaften.

 

Weiterverwenden statt verschrotten

Noch immer verschrotten mehr als die Hälfte der Schweizer Unternehmen ihre ausgediente Hardware.

Reduktion von Elektroschrott

Neben dem Klimawandel zählt die Abfallproblematik zu den grössten Herausforderungen der Menschheit. Länder rund um den Globus suchen längst nach Lösungen, um Abfallberge zu minimieren. 

Den Abfallströmen entgegenzuwirken, verschreibt sich CBA zusammen mit Ihren Kunden und Partnern der Wiederverwendung von qualitativ hochwertiger Hardware. 

Nachhaltigkeit

Wiederverwendung vor Recycling - Second Life

«Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für ein unverbindliches Angebot»

Predrag Nenadovic
Geschäftsführer

Kontakt

LinkedIn Xing